Spielen mit System, gewinnen in der Gemeinschaft!

Der Jackpot beträgt mindestens
17 Millionen Euro je Ziehung!
Der Höchstgewinn lag schon bei
185 Millionen Euro!

Die jeweiligen Ziehungen finden Dienstag und Freitag in Paris statt!

Gezogen werden 5 aus 50 Gewinnzahlen und

2 aus 12 Zusatzsternen!

Nutzen Sie Ihren Start-Bonus,
von 5 Euro bei der Erstanmeldung!
Die EuroMillionen ist die größte
staatliche europäische Lotterie!

Datenschutzerklärung

Der Schutz personenbezogener Daten ist uns sehr wichtig. Mit den hier aufgeführten Hinweisen zum Datenschutz zeigen wir Ihnen auf, welche personenbezogenen Daten für welche Zwecke verarbeitet und gespeichert werden, während Sie unser Angebot nutzen. Die nachfolgende Darstellung gilt für alle Inhalte unter der Webseite http://www.euromillion-team.com. Der verantwortliche Anbieter für diese Inhalte gemäß des Art 4. Nr. 4 DSGVO, ist BHT Consulting, Hoge Veld 3, NL-7091 VK Dinxperlo.

Diese Seite kann vereinzelt Links zu und von anderen Webseiten und anderer Dritter enthalten. Wir übernehmen keine Verantwortung oder Haftung für diese Webseiten. Sofern diese Webseiten über eigene Erklärungen und Bedingungen verfügen, empfehlen wir Ihnen, diese vor Nutzung sorgfältig durchzulesen.

Mit diesen Informationen und Erklärungen, möchten wir Ihnen einen Überblick über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten und allen datenschutzrechtlichen Aspekte bezüglich der Nutzung unserer Angebotspalette geben. Welche Daten im Einzelfall erhoben bzw. genutzt werden, richtet sich jeweils nach der Ihrerseits persönlich beauftragten Dienstleistung. Aus diesem Grunde werden nicht alle Erläuterungen dieser Erklärung auf Sie zutreffen. Bitt lesen Sie diese Erklärung vor Nutzung des Angebotes durch. Mit der Nutzung und/oder Ihrer Registrierung bzw. der Auftragserteilung, erkennen Sie die Bedingungen dieser Erklärung an und erklären sich mit dieser Erklärung einverstanden. Die Darlegungen sind in der Bedeutung gleich mit den in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen verwendeten Begriffen, sofern sie in dieser Erklärung nicht abweichend formuliert wurden. Die rechtlichen Grundlagen und Verantwortung der Nutzung und Verarbeitung im Sinne des Datenschutzes finden sich in der EU-Datenschutzgrundverordnung (nachfolgend DSGVO).

PERSONENBEZOGENE DATEN

Relevante personenbezogene Daten, werden nur im technisch notwendigen Umfang erhoben und werden nur dann verarbeitet, wenn diese zur Erfüllung des jeweils geschlossenen Vertrages erforderlich sind. In keinem Falle werden die Daten ohne Zustimmung an Dritten übergeben, sofern der Einsatz von Dritte nicht zwingend zur Erfüllung des jeweiligen Vertragszweckes notwendig ist. Sie können unsere Website besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen.

Personenbezogene Daten sind alle Informationen (Personalien), die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare Person (natürliche Person) beziehen, die direkt oder auch indirekt, durch die Zuordnung zu einer eindeutigen Kennung, z.B. Name, Telefonnummer, Adresse und weitere personenbezogenen Kontaktinformationen, die bei der Nutzung des Angebots, Vertragsabschluss oder Informationsanforderungen persönlich übermittelt und verwaltungstechnisch benötigt werden, identifiziert werden kann.

Darüber hinaus werden Sie als Nutzer unseres Angebotes bei Ihrer persönlichen Auftragserteilung aufgefordert zu Ihren personenbezogenen Daten wie Namen, Geburtsdatum, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer ergänzend noch sogenannten Auftragsdaten, wie Zahlungsauftrag und Bankdaten anzugeben. Alle von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten, werden ausschließlich nur zum Zwecke der Informationsverarbeitung oder Auftragsabwicklung bzw. Bearbeitung Ihrer Anfrage und Vertragsabwicklung erfasst und verarbeitet.

Bei der Nutzung unseres Angebotes und Vertragsabschluss, erhalten wir seitens Ihres Browsers nur solche personenbezogenen Daten, die die Nutzung und Stabilität unseres Angebotes ermöglicht. Dies sind der Regel; die IP-Adresse, die Browser-ID, die Sprache/Version der Browsersoftware, das Betriebssystem, Datum und Uhrzeit, ggf. der Vermittler, der http-Statuscode. Diese Verarbeitung erfolgt auf der Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

DATENVERARBEITUNG

Der Begriff „Verarbeitung“, meint in diesem Zusammenhang jeglichen mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführten Vorgang oder eine solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten, wie das Erheben, das Erfassen, die Organisation, das Ordnen, die Speicherung, die Anpassung oder Veränderung, das Auslesen, das Abfragen, die Verwendung, die Offenlegung durch Übermittlung, Verbreitung oder eine andere Form der Bereitstellung, den Abgleich oder die Verknüpfung, das Löschen oder die Datenvernichtung. Diese Verarbeitung dient zum reibungslosen Aufbau der Internetseite, zur Darstellung unseres Angebotes, zur allgemeinen Kundenbetreuung und Nutzung unseres Services sowie Vertragsbearbeitung.

Innerhalb der Aufforderung zur Kontaktaufnahme und zur Erfüllung der laufenden debitorischen Kundenbetreuung, benötigen wir zur Verarbeitung, Übermittlung Ihrer Vertragsunterlagen und verpflichteten Dokumenten (aktuelle Teilnahmeunterlagen sowie Abrechnungen) und zur Bearbeitung Ihrer Anfrage eine gültige E-Mail-Adresse. Dementsprechend müssen Sie sicherstellen, dass diese E-Mail stets auf dem aktuellen Stand gehalten wird. Bitte teilen Sie uns jegliche Änderung unverzüglich mit. Weitere und ergänzende Angaben, die durch Sie persönlich vorgenommen werden, sind freiwillig. Die verwaltungstechnische Verarbeitung dieser Daten dient ausschließlich zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit uns und basiert auf der durch Sie freiwillig erteilten Zustimmung und Einwilligung. Rechtsgrundlage für diese Erhebung von Daten ist Art. 6 Abs. 1 a und f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse zur Datenerhebung folgt daraus, dass wir Ihr Anliegen (Registrierung, Kontaktaufnahme) ohne Ihre Daten nicht bearbeiten können.

Bei der Nutzung unseres Angebotes, werden Ihre Personen- und Produktbezogenen Daten via bereitgestelltem Formulars erhoben. Dies sind insbesondere die Daten; wie sind Sie zu uns gekommen, Anrede, Vorname und Nachname, Geburtsdatum, Land, PLZ und Ort, Straße, Telefonnummer und Email-Adresse, Produkt sowie Zahlungsinformationen. Diese Datenerhebung ist zum Zwecke der Auftragsabwicklung erforderlich (Art 6 Abs. 1 S. 1 DSGVO).

Die Verarbeitung dieser Produktspezifischen Daten, dient gemäß Art 6 Abs. 1 B und c DSGVO zur Erfüllung der vorvertraglichen und vertraglichen Verpflichtungen, zur Verarbeitung sämtlicher im Zusammengang mit der Auftragserteilung stehenden produktspezifischen Arbeitsabläufe, Sicherstellung der Kundenbetreuung, verwaltungstechnischen Bearbeitung des Zahlungsverkehrs, Wahrung der Informationspflichten über das Spielgeschehen und Abgabe der produktspezifischen Spielscheine, Abwicklung von beiderseitigen Ansprüche, der Wahrung der ordnungsgemäßen Administration unserer Internetseite und Angebotspalette sowie zur Übermittlung von produktspezifischen Informationen via Email.

AUFTRAGSVERARBEITUNG/ DRITTE

Zur Verarbeitung Ihrer Daten nutzen wir zur Erfüllungen der jeweiligen vertraglichen Verpflichtungen externe Dienstleister, wie das mit dem Zahlungsverkehr beauftragte Kreditinstitut sowie für die verwaltungstechnische und debitorischen Kundenbetreuung. Diese Dienstleister sind fachkundig ausgewählt und mit der Umsetzung der klarumrissenen Arbeitsabläufe beauftragt. Die jeweiligen Dienstleister sind weisungsgebunden. Darüber hinaus werden Ihre Daten nicht an Dritte weitergegeben. Sollte dies einmal aus produktspezifischen Notwendigkeiten bzw. verwaltungstechnischen Betreuung erforderlich sein, so holen wir zuvor gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit a DSGVO Ihre Einwilligung ein. Im Hinblick auf die Weitergabe von personenbezogenen Daten außerhalb unseres Unternehmens ist zu beachten, dass wir zur Verschwiegenheit über alle kundenrelevanten Daten verpflichtet sind, von denen wir Erkenntnis erlangen (Spielgeheimnis).

COOKIES

Cookies sind kleinere Textdateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf Ihr Gerät bezogene Informationen zu speichern und werden während des Angebotsabrufes zeitweise auf der Festplatte gespeichert. Dies hat aber nicht zwangsläufig zur Folge, dass wir über Ihre Identität Kenntnis erhalten. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Internetseiten. Zum anderen dienen sie dazu, die statistischen Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung unserer Angebotspalette zu analysieren. Rechtsgrundlage für die Nutzung ist Art. 6 Abs. 1 f DSGVO.

Sie können die meisten Cookie-Einstellungen in Ihrem jeweiligen Browser nach Ihren Vorstellungen anpassen. Zum Beispiel können Sie Ihren Browser so einstellen, dass er alle Cookies ablehnt bzw. anzeigt, wenn diese gesendet werden. Bei dieser Einstellung ist ein einwandfreies Funktionieren unserer Website nicht gewährleistet. Sie können Cookies in Ihrem Browser auch manuell löschen, wenn sie dies möchten.

SPEICHERDAUER

Personenbezogene Daten, die zur Erfüllung des Vertragszweckes erhoben werden, werden im Rahmen produktspezifischer Pflichten, gesetzlichen Vorschriften und Erfüllungsfristen zur Erreichung des jeweiligen Vertragszweckes, gespeichert. Grundsätzlich bedeutet dies bis zum Erreichen des Speicherzweckes. Im Anschluss werden die jeweiligen Datensätze gelöscht sofern sie nicht gemäß Art. 6. 1 S c DSGVO aufgrund der Vorgaben der steuerrechtlichen und handelsrechtlichen oder sonstigen gesetzlichen Aufbewahrungsfristen und Pflichten bedürfen oder Sie persönlich einer weiteren Speicherung gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1lit a DSGVO zugestimmt haben. Dabei ist es zu berücksichtigen, dass das jeweilige Vertragsverhältnis als Dauerschuldverhältnis angelegt ist, welches auf Jahre ausgelegt ist.

RECHTE

Sie haben nach Art. 15 DSGVO, das grundsätzliche Recht auf Auskunft, das Recht nach Art. 16 DSGVO auf Berichtigung, das Recht auf Löschung nach Art. 17 DSGVO, das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Art. 18 DSGVO, das Recht auf Widerspruch nach Art. 21 DSGVO, bezüglich der verarbeiteten Personenbezogenen Daten zu erheben.

Zudem haben Sie im Falle einer erteilten Einwilligung in die Verarbeitung der personenbezogenen Daten, das Einzelfallbezogene Recht auf Widerruf nach Art. 21 DSGVO. Wir weisen darauf hin, dass ein Widerruf nichts an der Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erteilten Verarbeitung ändert (keine Rückwirkung des Widerrufs, die vor der Geltung der DGSVO, vor dem 28.05.2018, uns gegenüber erteilt wurden) Der Widerruf wirkt erst für die Zukunft und betrifft keine Verarbeitungen, die vor dem Widerruf erfolgt ist.

Im Einzelfall haben Sie ein Einzelfallbezogenes Widerrufsrecht auf der Basis von Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben. Legen Sie einen diesbezüglichen Widerspruch ein, werden wir die bei Vertragsabschluss oder Anforderungen von Informationen personenbezogenen Daten nicht mehr bearbeiten bzw. verarbeiten. Die entsprechenden rechtlichen Grundlagen betreffend des Einzelfallbezogenen Widerspruches, werden in Art. 6 Abs.1 e DSGVO (Verarbeitung im öffentlichen Interesse), Art. 6 Abs. 1 f DSGVO (Abwägung von Interessen) geregelt.

Bei grundsätzlichen Fragen zur Erfassung, Verarbeitung, der verwaltungstechnischen Betreuung Ihrer personenbezogenen Daten oder bei den vorgenannten Darlegungen zu „Rechte“ bzw. Widerruf von erteilten Einwilligungen, wenden Sie sich an; BHT Consulting, Hoge Veld 3, NL-7091 VK Dinxperlo, Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

ÄNDERUNGEN DER DATENSCHUTZERKLÄRUNG UND ABRUFBARKEIT

Sie können die Datenschutzerklärung jederzeit von jeder Seite dieses Angebots unter dem Link „Datenschutz“ abrufen. Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass Änderungen des Angebots, gesetzliche und rechtliche Neuerungen sowie ggf. nachträglich erkannte Regelungslücken Änderungen dieser Datenschutzerklärung erforderlich werden lassen können. Für die Kenntnisnahme der jeweils aktuellsten Version dieser Datenschutzerklärung sind Sie verantwortlich. Rufen Sie daher von Zeit zu Zeit diese Datenschutzerklärung auf, wenn Sie sich hierzu informieren möchten.

Datum: vom 20. Mai 2018

Euromillionen

Systm1 5 Euro logo 1

 

Tippsysteme

Teilnahme am System

              

object192363902

Zahlen Euromillion

Euro Millionen

Ziehung vom 16.11.2018
Angaben ohne Gewähr

09 / 10 / 13 / 28 / 41

01 / 12

EuroMillionen TV

euromilliontv